Genanalyse – wie funktioniert sie?

Jeder Mensch reagiert anders auf die Nährstoffe in seinem Essen. Um herauszufinden, welche Nahrungsmittel Sie beim Abnehmen und bei der Bekämpfung von etwa 20 Stoffwechselproblemen unterstützen können, ist die DNA Analyse Ihrer genetischen Disposition ein wichtiges Hilfsmittel. Nutrigenetische Tests, bei denen mehr als 50 unterschiedliche Erbgutkonstellationen untersucht werden, helfen dabei herauszufinden, mit welchen Mitteln Sie gesund und effektiv zu Ihrem ganz persönlichen Wunschgewicht gelangen könnten.

Um die Gene für ihre ganz persönliche Ernährung zu analysieren benötigt man eine Speichelprobe.

Die Wege zur Genanalyse

Option 1 Praxis:

Sie buchen 2 Termine bei mir in meiner Praxis in Oberhaching bei München (Süd)

1. Termin inkl. Wiegen, BMI Bestimmung, WhtR Bestimmung, Ausfüllen des Auftrags und Entnahme der Speichelprobe

2. Termin inkl. ausführlicher Besprechung der Genanalyse und Beratung

Option 2  Skype / Telefon

1. Termin: Ich gebe ihnen die genaue Anweisung, wie sie sich richtig wiegen, Messen und ich schicke ihnen das Testkit zu. Sie entnehmen den Speichel, füllen den Antrag aus und schicken die Probe direkt in das Labor. Der Bericht wird ihnen entweder via Pdf- Email oder via Hochglanz Bericht per Post geschickt

2. Termin: Wir besprechen ausführlich die Genanalyse und ich berate sie via Skype oder Telefon.

Wie geht es weiter?

Bei allen Terminen gibt es noch einen dritten telefonischen Termin, nachdem die erste Abnehmphase erreicht wurde und die Anpassungsphase der Ernährung beginnt. Es wird das Gewicht notiert und die weitere Vorgehensweise besprochen.

Mehr zur Genanayse hier: mit Nutrigenetik zum Wunschgewicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these <abbr title="HyperText Markup Language">HTML</abbr> tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*